Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

ÜBER UNS

NG Die Norderney Genossenschaft eG wird von erfahrenen Immobilien- und Finanzanlagefachleuten geleitet, die auf der Insel wohnen, die bestens die örtlichen Gegebenheiten kennen und alles zum Wohle und geschäftlichen Erfolg der Genossenschaft beitragen.

Laut Genossenschaftsgesetz § 43 (3) hat in der jährlich statt findenden Generalversammlung aller Mitglieder jedes Mitglied eine Stimme. Damit kann Jeder die Geschicke der Genossenschaft mitbestimmen, gleichgültig, ob er nur einen oder mehrere Anteile besitzt.

Die Genossenschaft bietet auf Grund ihrer konservativen und mittel- bis langfristig orientierten Ausrichtung ein Höchstmaß an Sicherheit für den Anleger.
Sie investiert nur in 1A Inselimmobilien, die auf einen langfristigen Ertrag angelegt sind. Auch hat sich die Genossenschaft als Richtlinie eine Eigenkapitalbeteiligung von mindestens 30% der Investitionssumme gegeben.